"Aida Mira": Missglückte Kurzkreuzfahrt – ohne Passagiere auf dem Weg nach Südafrika

8. Januar 2020 Aus Von Gerlach

Wegen Problemen beim Umbau von der “Costa neoRiviera” zur “Aida Mira” wurden die ersten Reisen abgesagt. Die Reederei Aida Cruises versucht nun, einen großen Imageschaden zu vermeiden. Nach der überraschenden Absage der Jungfernfahrt ist das Kreuzfahrtschiff “Aida Mira” mit Besatzung und Handwerkern
Source: http://feeds.t-online.de/rss/reisen

Teilt uns