Aida Cruises: Re-Start im Oktober im Mittelmeer

16. September 2020 Aus Von Gerlach

Aida Cruises wird im Oktober den Schiffsbetrieb wieder aufnehmen. Dies teilt der Mutterkonzern Carnival Corporation mit. Laut einer Presseinformation wird die Aida Blu im Zeitraum 17. Oktober bis 28. November siebentägige Kreuzfahrten in Italien unternehmen.

Italienische Behörden hatten den ursprünglich für September geplanten Re-Start der Rostocker Reederei im vorigen Monat noch nicht genehmigt. Nun hat Aida grünes Licht und läuft auf einer neuen Route Civitavecchia, Palermo, Catania, Neapel und La Spezia an. Vor der Einschiffung gibt es einen kostenlosen Corona-Test, außerdem werden regelmäßig Fiebermessungen bei Passagieren und Crewmitgliedern vorgenommen. Buchbar sind die Mittelmeer-Kreuzfahrten, die als Paket mit Flügen angeboten werden, ab 21. September.

Bereits zuvor hatte Aida Winterreisen zu den Kanaren und im Orient angekündigt (siehe hier).

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns