Africa Showcase: Reisemesse in drei Städten

13. April 2022 Aus Von Gerlach

Zahlreiche Hotels, Lodges und Touroperator aus Afrika werden Ende April im Zuge der „Africa Showcase“ zu Gast in Köln, Frankfurt und München sein. 

Mehr als 20 Aussteller werden sich auf der Trade-Reisemesse Reisebüros und Reiseveranstaltern präsentieren. In Köln findet die Messe am 26. April ab 16 Uhr im Hyatt Regency statt, in Frankfurt am 27. April ab 16 Uhr im Marriott Hotel und in München beginnt das Event am 28. April um 17 Uhr im Park Café. Etwa viereinhalb Stunden sind zum Netzwerken angesetzt. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anmeldungen laufen bereits. 

Auf der Africa Showcase vor Ort sein werden unter anderem Vertreter von Airlink, Heritage Hotels, Kruger Shalati und The Fine Collection. Organisator der Roadshow ist die Eventagentur On Show Solutions in Johannesburg, die in Deutschland von Michaela Soule Marketing unterstützt wird. Über sie ist auch eine Anmeldung per E-Mail an afrika(at)michaela-soule-marketing.com möglich. 

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns