AER: Jahrestagung in Dresden findet statt

18. September 2020 Aus Von Gerlach

Die Reisebüro-Kooperation AER wird ihre Jahrestagung wie geplant am 13. und 14. November in Dresden durchführen. Man habe sich sehr gewissenhaft und „mit durchdachtem Konzept“ zu einer Präsenzveranstaltung entschlossen, heißt es. Die Kooperation sieht dies als ersten wichtigen Schritt, um Stück für Stück wieder in Richtung Normalität zu steuern.

„Uns ist es wichtig, durch unser Tun Perspektiven zu geben“, so Vorstand Rainer Hageloch. „Wir haben uns sehr viele Gedanken gemacht und sind überzeugt, eine für alle Teilnehmer sichere Jahrestagung zu veranstalten und damit einen Impuls zu setzen, dass auch Reisen wieder machbar sind.“ Die Teilnehmerzahl ist auf 150 Mitglieder begrenzt.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns