Adler-Schiffe: Kein Expeditions-Charter in Sicht

12. April 2021 Aus Von Gerlach

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt 2020 steht für die Sylter Reederei Adler-Schiffe weiterhin nicht fest, ob sie in dieser Saison erneut Expeditionen im Wattenmeer anbieten wird. Es sei noch kein passendes Expeditionsschiff in Sicht, heißt es auf Anfrage von touristik aktuell. Im Vorjahr hatte die Reederei, deren Kerngeschäft die Fahrgastschifffahrt ist, die auf 30 Passagiere ausgelegte Quest gechartert, die aufgrund der Corona-Pandemie zu haben war. Die Expeditionsreisen ab Hamburg stießen auf große Resonanz.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns