A3M: Neues Tool für Websites

10. Mai 2021 Aus Von Gerlach

Der Tübinger Anbieter A3M und der IT-Dienstleister Team Neusta haben gemeinsam ein Tool für Internet-Seiten entwickelt, das in Echtzeit darstellt, unter welchen Bedingungen Reisen in welche Destinationen möglich sind. Reisebüros und Reiseveranstalter können im so genannten „OK2Travel-Widget“ Reisedatum und -ziel eingeben und erhalten dann alle aktuellen Einreisebestimmungen inklusive Quarantänemaßnahmen oder Erleichterungen für geimpfte Personen.

Das Tool kostet in der Ausführung Basic 79 Euro pro Jahr, in der Ausführung Premium mit Karte 119 Euro.

Source: https://www.touristik-aktuell.de/rss-feed/kategorie/nachrichten/rss.xml

Teilt uns